Heidepark Silz - begehrtes Urlaubs- und Erholungsziel

Herzlich willkommen im Land der 1000 Seen und dichten Wälder, ausgedehnter Wiesen und Felder - im Land der Naturparks von Mecklenburg - Vorpommern! Die Mecklenburgische Seenplatte, zwischen Berlin und Rostock gelegen, ist die größte zusammenhängende Wasserlandschaft Deutschlands. Sie können uns über Fahrrad, Auto, Bahn oder auch im eigenen Boot erreichen.

Wir wissen, dass Ihr Urlaub die kostbarste Zeit des Jahres ist. Eine Gelegenheit, sich zu entspannen und die angenehmen Dinge im Leben zu genießen. Sie brauchen sich nur in Urlaubsstimmung zu bringen, wir kümmern uns um Sie - ob auf dem Campingplatz, in der Ferienhaussiedlung, auf dem Wasser, im Wald oder auch im Restaurant, hier können Sie finden, was Sie sich wünschen.

Für Wassersportler ist der 11 km² große Fleesensee ein Paradies. Hier können die verschiedensten Wassersportarten betrieben werden. Angler, Segler und Schwimmer - jeder findet hier die Möglichkeit, sich zu betätigen. Auch wer größere Ziele hat, zum Beispiel als Sportbootführer, vom Fleesensee können Sie bis nach Berlin oder aber auch nach Hamburg schippern.

40 Jahre Ferienhaussiedlung und 25 Jahre Heidepark Silz e.V.

Am 18. Juli haben Mitglieder und Gäste des Heidepark Silz e.V. zwei runde Jubiläen gefeiert. In den letzten Jahrzehnten ist am Nordufer des Fleesensees eine sehr schöne Anlage aus Ferienhäusern, die teilweise zum Hauptwohnsitz geworden sind, einem sehr beliebten Campingplatz, einer Vereinsgaststätte mit Seeblick sowie mehreren Hafenanlagen entstanden.

Auf der Mitgliederversammlung am Vormittag legte der Vorstand Rechenschaft über seine Tätigkeit ab und erklärte, wie er zukünftige Aufgaben bewältigen will. Während noch zu Beginn der Versammlung ein Regenschauer so geräuschvoll niederging, dass der Vorsitzende, Dr. Uwe Müller, seinen Vortrag unterbrechen musste, zeigte sich Petrus am Nachmittag und Abend von seiner besten Seite. Nach einem Mittagsimbiss fand bei Kaffee und Kuchen eine Modenschau statt, die erneut von Mode-Express No.1 aus Malchow organisiert sowie von Frau Schulz und ihren Models sehr ansprechend präsentiert wurde. Während sich Eltern und Großeltern über mögliche neue Outfits informierten, amüsierten sich die Kinder in der Hüpfburg. Am Abend spielten Daniel und Dennis aus Waren (Müritz) zum Tanz auf. Sie brachten mit ihrer breiten Palette von Musik der letzten 60 Jahre alle Generationen auf die Tanzfläche. Das Team unserer Vereinsgaststätte um Thomas Keller sorgte mit gegrilltem Schwein und diversen Getränken für das leibliche Wohl. Weit nach Mitternacht klang das beschwingte Fest aus.

Veranstaltungen